In wenigen Minuten auf dem Wasser

In wenigen Minuten auf dem Wasser !

Das man mit dem Kayak generell flexibler am Wasser ist, dürfte nun bei jedem Bootsangler angekommen sein. Das Kayak hat seine Vorteile im Bezug auf Gewässerwahl, spontanen Touren ans Wasser oder dem Slippen und ist generell sehr schnell einsatzbereit. So auch das Coosa FD.

Binnen weniger Minuten habe ich das Kayak von meinem Autodach abgeladen und mit dem nötigen Zubehör bestückt. Flexdrive Antrieb, Ergo Seat, RAM Rutenhalter und das Ruder gelangen so sehr schnell an ihren Platz und werden mittels Flügelschrauben oder einem Splintstecker fixiert.

Das Angelzubehör, sprich Ruten und Tackle wähle ich spontan aus und verstaue dieses im geräumigen Innenraum des Coosa FD oder in einer Box, die ich auf dem Heck des Kayaks bequem befestigen kann.

Sind alle Vorbereitungen abgeschlossen, befestige ich lediglich noch das Paddel, ziehe mir meine Schwimmweste an und los kann es gehen.

Gruß Marco

Comments on “In wenigen Minuten auf dem Wasser”

No comments, be the first to comment!

    Leave a Reply

    Your email address will not be published.